Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Primera Division: FC Barcelona setzt Real Madrid unter Druck

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spanien - Primera Division  

Barcelona setzt Madrid unter Druck

24.02.2008, 22:11 Uhr | dpa

Jubel beim FC Barcelona (Foto: Reuters)Jubel beim FC Barcelona (Foto: Reuters) Dank eines Hattricks von Samuel Eto'o bleibt der FC Barcelona in der spanischen Primera Division auf Tuchfühlung zum Tabellenführer Real Madrid. Der 26-jährige Kameruner stellte am Sonntag beim 5:1 (2:1) gegen UD Levante mit seinen Treffern in der 56., 62. und 87. Minute den Sieg der Katalanen sicher. Die restlichen Barca-Treffer gegen den chancenlosen Tabellenletzten erzielten Xavier Hernandez Creus (14.) und Lionel Messi (44.). Riga Mustapha erzielte per Handelfmeter den Ehrentreffer für Levante (41.). Real Madrid hat vor dem Heimspiel gegen Getafe zwei Punkte Vorsprung auf den FC Barcelona.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle Primera Division


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
City-Sanierung im großen Stil 
Fünf Tonnen Sprengstoff: Ganzes Stadtviertel gesprengt

Fünf Tonnen Sprengstoff verwandeln 19 Wohnblocks auf einmal in Trümmer. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal