Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - Niederlande: Ronald de Boer beendet Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Niederlande  

Zwillinge im Ruhestand: Auch Ronald de Boer hört auf

19.03.2008, 20:30 Uhr | sid

Ronald de Boer hört auf (Foto: afp)Ronald de Boer hört auf (Foto: afp) Sein Zwillingsbruder Frank hat bereits vor zwei Jahren aufgehört, jetzt hat auch Ronald de Boer sein Karriereende verkündet. Der frühere niederländische Nationalspieler leidet an einer Wirbelverletzung im Nacken, will kein Risiko eingehen und deshalb in den letzten beiden Spielen seines katarischen Klubs Al-Shamal aussetzen. Danach wollte der 37-Jährige seine Laufbahn beenden.

Knöchel Van Nistelrooy operiert
Verletzung Makaay droht das Saisonende

Champions-League-Sieger mit Ajax

De Boer spielte für Ajax Amsterdam, Twente Enschede, den FC Barcelona, die Glasgow Rangers und Al Rayyan in Katar. Er gewann 1995 die Champions League mit Ajax sowie nationale Meistertitel in den Niederlanden, Spanien und Schottland. Für die Niederlande nahm Ronald de Boer an zwei Welt- und zwei Europameisterschaften teil. Im WM-Halbfinale 1998 gegen Brasilien verschoss er den entscheidenden Elfmeter.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal