Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Primera Division: Barca vor Verlängerung mit Bojan Krkic

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spanien - Primera Division  

Barca vor Verlängerung mit Bojan

14.04.2008, 15:54 Uhr | sid

Bojan Krkic bleibt Katalane (Foto: imago)Bojan Krkic bleibt Katalane (Foto: imago) Der spanische Fußball-Renommierklub FC Barcelona will Sturm-Talent Bojan Krkic langfristig binden. Nach Angaben des öffentlich-rechtlichen Fernsehsenders TV3 werden die Katalanen den noch bis 2009 laufenden Kontrakt des 17-Jährigen in den kommenden Tagen bis 2013 verlängern. Das Gehalt von Krkic, der im Viertelfinale der Champions League gegen Bundesligist Schalke 04 den 1:0-Siegtreffer im Hinspiel erzielt hatte, soll dann 1,7 Millionen Euro pro Jahr betragen.

Real Madrid 125 Millionen für Ronaldo

Aktuell Ergebnisse und Tabelle Primera Division

Als Neunjähriger bei Barca angeheuert

Der in Spanien nur Bojan genannte Krkic spielt bereits seit 1999 beim FC Barcelona. Mit neun Jahren wurde der Angreifer in die Jugendakademie des FC Barcelona aufgenommen und schoss in sieben Jahren 889 Tore. Nach nur einem Jahr im B-Team von Barca unterschrieb der spanische U-21-Nationalspieler zu Beginn der laufenden Spielzeit einen Profivertrag. Krkic wurde nach seinen Lehrjahren in der Jugend von Barcelona U-17-Europameister und -Vizeweltmeister mit Spanien. Im Junioren-WM-Finale in Südkorea (Niederlage im Elfmeterschießen gegen Nigeria) fehlte er wegen einer Gelbsperre, wurde aber dennoch hinter Toni Kroos von Bayern München und dem Nigerianer Macauley Chrisantus, der mittlerweile beim Hamburger SV unter Vertrag steht, zum drittbesten Spieler des Turniers gewählt.

Grippe verhindert Länderspiel-Debüt

In der laufenden Saison erzielte der jüngste Torschütze der Barca-Geschichte in der Primera Division in 25 Spielen acht Treffer. Im Februar verhinderte nur eine Magen-Darm-Grippe den ersten Einsatz des nur 1,70 Meter großen, ungemein schnellen und dribbelstarken Stürmers in der spanischen A-Nationalmannschaft.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal