Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

England: WM 2010 könnte Beckhams Karriere abrunden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

England - Nationalmannschaft  

Die WM 2010 könnte Beckhams Karriere abrunden

25.04.2008, 17:06 Uhr | dpa

David Beckham steht noch auf Capellos Zettel. (Foto: imago)David Beckham steht noch auf Capellos Zettel. (Foto: imago) Vielleicht bekommt David Beckham doch noch einmal die Chance, den Weltmeister-Titel zu gewinnen. Englands Nationaltrainer Fabio Capello hat Beckham Hoffnungen auf die WM-Teilnahme 2010 in Südafrika gemacht - wenn der Star von LA Galaxy topfit ist. "Die Tür steht offen. Er hat im letzten Spiel gegen Frankreich gut gespielt", sagte der Italiener der spanischen Sporttageszeitung "Marca". "Es gibt Spieler, die 33 oder 34 sind und sehr gut auf sich aufpassen. Sie haben verstanden, dass ihre Physis nicht mehr so ist wie früher und mehr Beachtung benötigt."

Aktuell Ergebnisse und Tabelle Premier League

Sinneswandel bei Capello?

Noch vor Kurzem kamen Capello ganz andere Worte über die Lippen. Da drohte er jenen Spielern, die nicht bereit sind, ihre persönlichen Interessen der Nationalmannschaft unterzuordnen, mit Rauswurf. Das war auch ein Appell an David Beckham. Er solle sich nicht zu sehr dem Rummel in den USA hingeben, sondern sich mehr auf Fußball konzentrieren.

Three Lions Capello zieht die Zügel an

Beckham ist einer der großen Fünf

Beckham wird demnächst 33 Jahre alt, bei seiner vierten WM-Teilnahme 2010 wäre er bereits 35. Im März beim 0:1 im Test gegen Vize-Weltmeister Frankreich bestritt der Freistoß-Spezialist als erst fünfter englische Spieler das 100. Länderspiel.

Wiedersehen mit Kroatien

Nach der Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland war Beckham als Kapitän der Three Lions zurückgetreten. In der Qualifikation für die WM 2010 trifft England auf Kroatien, die Ukraine, Weißrussland, Kasachstan und Andorra.

Fotoshow Englands Trauer nach dem EM-Aus gegen Kroatien
WM 2010 Die europäischen Qualifikationsgruppen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal