Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Premier League: Ballacks Klub bleibt nur Rang zwei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ballacks Klub bleibt nur Rang zwei

11.05.2008, 19:51 Uhr | sid, t-online.de

Manchester-United-Kicker Ryan Giggs (Foto: imago)Manchester-United-Kicker Ryan Giggs (Foto: imago) Am letzen Spieltag der englischen Premier League hat sich Manchester United im Fernduell mit dem FC Chelsea durchgesetzt und den Meistertitel gesichert. Der Spitzenreiter gab sich auf der Zielgeraden keine Blöße und gewann mit 2:0 bei Wigan Athletic. Den zweiten Treffer, der letztlich alles klar machte im Titelrennen, erzielte der eingewechselte Ryan Giggs. Konkurrent Chelsea fing sich in der Schlussphase beim 1:1 gegen Bolton noch den Ausgleich und kam letztlich mit zwei Punkten Rückstand ins Ziel. Manchester und Chelsea stehen sich am übernächsten Mittwoch auch noch im Finale der Champions League in Moskau gegenüber.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle Premier League

Ronaldo bringt die Red Devils in Front

Für United war es der 17. Meistertitel, alleine zehn Triumphe mit den "Red Devils" gehen auf das Konto von Trainer Sir Alex Ferguson. Zum ersten Mal seit 40 Jahren hatten vor dem letzten Spieltag in der stärksten Liga der Welt zwei punktgleiche Teams an der Tabellenspitze gestanden. In Wigan konnte Manchester mit dem früheren Münchner Bundesliga-Profi Owen Hargreaves auf den zuletzt verletzten Nationalstürmer Wayne Rooney zurückgreifen. Dieser wurde nach etwas mehr als einer halben Stunde von Emmerson Boye gefoult, Ronaldo verwandelte den fälligen Strafstoß sicher zu seinem 31. Saisontreffer in der Premier League.

Schewtschenkos Tor erhöht die Spannung

Etwa 320 Kilometer weiter südlich in London musste Chelsea bereits nach einer Viertelstunde den Verlust von Kapitän John Terry verkraften, der bei einem Zusammenprall mit seinem Torhüter Petr Cech eine Armverletzung erlitt und mit Schmerz verzerrtem Gesicht vom Platz getragen werden musste. Schewtschenkos Tor sorgte am Ende noch einmal für Spannung, doch die Blues hofften umsonst.

Europapokalplätze bereits vergeben

Die Tickets für das europäische Geschäft waren in England schon vor dem letzten Spieltag der Premier League vergeben. Manchester und Chelsea haben einen festen Startplatz in der Champions League, der FC Arsenal (1:0 beim FC Sunderland) und der FC Liverpool (2:0 bei Tottenham Hotspur) dürfen in der Qualifikation auf weitere Tickets für die Königsklasse hoffen. Für den UEFA-Cup qualifizierte sich über die Liga der FC Everton (3:1 gegen Newcastle United). Zudem starten Ligapokal-Sieger Tottenham und der FA-Cup-Gewinner. Letzterer wird am Samstag zwischen Erstligist FC Portsmouth und dem walisischen Zweitligisten FC Cardiff ermittelt.

Absteiger Derby Counte, Reading und Birmingham City

Manchester City mit dem vor der Ablösung stehenden Coach Sven-Göran Eriksson kassierte zum Abschluss eine bittere 1:8-Pleite beim FC Middlesbrough, Klub des deutschen Nationalspielers Robert Huth. Absteigen müssen neben Derby County, dass die Saison nach dem 0:4 gegen den FC Reading mit nur 11 Punkten beendete, auch Reading und Birmingham City, dem der 4:1-Erfolg gegen die Blackburn Rovers ebenfalls nichts mehr nutzte.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal