Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Primera Division: FC Barcelona lässt Deco ziehen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spanien - Primera Division  

Der FC Barcelona lässt Deco ziehen

15.05.2008, 22:26 Uhr | dpa

Deco verlässt den FC Barcelona (Foto: imago)Deco verlässt den FC Barcelona (Foto: imago) Der portugiesische Nationalspieler Deco wird den FC Barcelona verlassen. "Ich werde zu einem Klub nach England oder Italien wechseln", sagte der 30-jährige Mittelfeldspieler. Barça habe ihm erlaubt, sich nach einem neuen Verein umzusehen. Decos Vertrag bei den Katalanen läuft noch bis 2010. Der gebürtige Brasilianer war zuletzt im Camp-Nou-Stadion von den Fans ausgepfiffen worden.

Großes Ausmisten FC Barcelona vor dem Umbruch
Aktuell Ergebnisse und Tabelle Primera Division

Projekt Runderneuerung

Der FC Barcelona strebt nach zwei Jahren ohne Titel eine Runderneuerung seines Teams an. Deco gehört neben Ronaldinho zu den Kandidaten, die den Verein verlassen sollen. Er wolle nur für einen Klub spielen, bei dem er auch erwünscht sei, sagte Deco. In Spanien werde er nicht bleiben, weil er in keinem Fall zu Barças Erzrivalen Real Madrid wechseln wolle.

FC Barcelona Demütigung bei Real Madrid
Foto-Show Madrid feiert Meistertitel
Real Madrid Metzelder kehrt in Kader zurück

Streik

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal