Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Boca Juniors scheitern im Libertadores-Cup an Fluminense Rio de Janeiro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Südamerika - Libertadores-Cup  

Boca Juniors scheitern im Halbfinale an Fluminense

05.06.2008, 13:00 Uhr | sid

Boca Juniors' Palermo (li.) ist enttäuscht. Luiz Alberto dagegen erleichtert (Foto: Reuters)Boca Juniors' Palermo (li.) ist enttäuscht. Luiz Alberto dagegen erleichtert (Foto: Reuters) Auf der Jagd nach dem siebten Titel im Libertadores-Cup ist Argentiniens Topklub Boca Juniors Buenos Aires im Halbfinale gescheitert und kann damit frühestens erst im kommenden Jahr mit Rekordsieger Independiente aus dem benachbarten Avellaneda gleichziehen. Der Titelverteidiger unterlag nach dem 2:2 im Hinspiel im zweiten Vergleich 1:3 (0:0) bei Fluminense Rio de Janeiro.

Venezuela Fan erstickt im Kampf um Eintrittskarten
Brasilien Spieler wegen Stinkefinger verhaftet

Doppelte Premiere im Finale

Die Brasilianer treffen nun in den Duellen zweier Final-Neulinge am 25. Juni und 2. Juli auf LDU Quito aus Ecuador.Quito erreichte bereits zuvor als zweites Team aus Ecuador nach Barcelona Guayaquil (1990, 1998) das Finale des südamerikanischen Gegenstücks zur Champions League. Den Ecuadorianern reichte dank der Auswärtstorregel ein 0:0 gegen CF America zum Weiterkommen, nachdem es im Hinspiel vor einer Woche in Mexiko ein 1:1 gab.

Palermo bringt Boca in Führung

Vor 84.632 Zuschauern im Maracana-Stadion ging das Gästeteam um Spielmacher Juan Roman Riquelme zwar durch Martin Palermo (58.) in Führung, doch Washington (63.), Dario Conca (71.) und Dodo (90. +2) drehten die Partie noch zugunsten Fluminenses. Zuletzt war Boca Juniors 1963 an einem brasilianischen Klub (FC Santos mit Pele) in der K.o.-Phase gescheitert und hatte anschließend elf Duelle für sich entschieden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal