Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Barcelona holt Alves

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spanien - FC Barcelona  

Der Nächste bitte: Barcelona holt Alves

07.06.2008, 13:32 Uhr | dpa

Brasiliens Nationalspieler Daniel Alves wechselt zu Barca. (Foto: imago)Brasiliens Nationalspieler Daniel Alves wechselt zu Barca. (Foto: imago) Er gilt als weltbester Verteidiger auf der rechten Seite - und ist dem FC Barcelona 30 Millionen Euro wert. Für diese stolze Summe wechselt Daniel Alves vom FC Sevilla zum FC Barcelona. Mindestens. Abhängig von den Erfolgen Barcas kann sich die Summe noch auf bis zu 35,5 Millionen Euro erhöhen. Der 25-jährige Brasilianer erhält nach Presseberichten einen Vierjahresvertrag.

Madrid Real lockt Ronaldo
Valencia Hildebrand droht das Abstellgleis

Saison 2007/08 Ergebnisse und Tabelle Primera Division

Barca investiert in großem Stil

Damit investierte der FC Barcelona seit Saisonende 65 Millionen Euro in neue Abwehrspieler. Zuvor hatten die Katalanen Seydou Keita ebenfalls vom FC Sevilla, Gerard Pique von Manchester United und Martin Caceres aus Villarreal unter Vertrag genommen. Als nächstes soll das Mittelfeld mit Aliaksandr Hleb vom FC Arsenal verstärkt werden.

Laporta steht unter Druck

Angeblich will Barca-Präsident Joan Laporta mit der Einkaufstour sicherstellen, dass ihn die Klubmitglieder bei einer Misstrauensabstimmung im Amt bestätigen. Die Abstimmung wird in diesem Sommer fällig, nachdem ein Mitglied mehr als die erforderliche Zahl von 6000 Unterschriften präsentiert hat.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal