Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Ronaldinho legt sich mit Barcelona an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brasilien  

Ronaldinho legt sich mit Barcelona an

09.07.2008, 14:54 Uhr | t-online.de, dpa

Ronaldinho will gegen den Willen seines Vereins an Olympia teilnehmen. (Foto: imago)Ronaldinho will gegen den Willen seines Vereins an Olympia teilnehmen. (Foto: imago) Carlos Dunga und seine brasilianischen Superstars entzweien derzeit die Fußball-Welt. Der Coach des fünfmaligen Weltmeisters nominierte auch Ronaldinho für die Olympischen Spiele in Peking. Trotz des klaren Vetos seines Vereins FC Barcelona will das kriselnde Genie sein Vaterland dort unbedingt repräsentieren.

"Ich sehe mich bei Olympia, um dort gute Dinge zu tun und die Goldmedaille mit nach Hause zu bringen", sagte der Weltfußballer von 2004 und 2005 zwei Tage nach der Berufung in den Olympia-Kader.

Video Ronaldinho will zu Olympia

Werder Ärger um Diegos Olympia-Nominierung
Verzicht Olympia-Turnier ohne Vincent Kompany

Auch Werder, Bayern und Schalke haben Ärger

Diego soll der Selecao zu Olympia-Gold verhelfen. (Foto: imago)Diego soll der Selecao zu Olympia-Gold verhelfen. (Foto: imago) Am Vortag hatte Barca auf seiner Homepage allerdings umgehend klargestellt, dass Ronaldinho für Olympia keine Freigabe erhält. Zuvor hatten schon die Nominierungen von Werders Diego, Schalkes Rafinha und Bayerns Lucio für mächtig Ärger bei den Vereinen gesorgt. Der Klub beruft sich wie auch Werder Bremen oder Schalke 04 auf die FIFA-Statuten. Auch Bayern München ist mit Lucio davon betroffen. Da das olympische Fußball-Turnier der Männer im Gegensatz zu dem der Frauen nicht im offiziellen FIFA-Kalender steht, müssen Profis nicht abgestellt werden. "Die Klubs sind nicht dazu verpflichtet", betonte der FC Barcelona. Ronaldinho werde pünktlich zum Trainingsauftakt zurückerwartet.

Zum Durchklicken So bereiten sich die Buli-Klubs auf die Saison vor
Zum Durchklicken Die Bundesliga-Wechselbörse zur Saison 08/09

Ronaldinho lässt sich nicht beirren

Doch Ronaldinho hält an seinem Gold-Traum fest. "Mein Ziel ist es, mich auf Olympia vorzubereiten. Die Teilnahme ist eine Ehre, die nur wenigen Spielern zuteil wird. Wir wollen dort Großes erreichen", sagte der 28 jährige Mittelfeld- und Angriffsspieler. "Ich bin hochmotiviert und sehr glücklich, dabei zu sein." Ende der vorigen Saison fiel er durch einen Muskelfaserriss lange aus und verlor seinen Stammplatz an die Youngster Lionel Messi und Bojan Krkic. Die Olympische Goldmedaille ist die einzige wichtige Auszeichnung, die dem brasilianischen Fußball-Verband noch für den Trophäen-Schrank fehlt.

Olympia-ABC Peking 2008 von A bis Z

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal