Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Crouch wechselt zum FC Portsmouth

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

England - FC Liverpool  

Crouch wechselt zum FC Portsmouth

11.07.2008, 17:44 Uhr | t-online.de, sid

In der nächsten Saison im Trikot des FC Portsmouth: Peter Crouch (Foto: imago)In der nächsten Saison im Trikot des FC Portsmouth: Peter Crouch (Foto: imago) Der Transfer des englischen Nationalspielers Peter Crouch von Rekordmeister FC Liverpool zum FC Portsmouth ist perfekt. Der 27-Jährige einigte sich mit dem Premier-League-Klub auf einen Vierjahresvertrag, die Ablösesumme soll 13,7 Millionen Euro betragen.

"Wir haben uns gewünscht, dass er bleibt. Aber manchmal muss man auch die Spieler verstehen. Er will mehr spielen, hatte aber Fernando Torres vor sich", sagte Liverpools spanischer Teammanager Rafael Benitez.

Im Porträt Peter Crouch

Transfermarkt Top-Klubs pokern um Superstars

Rückkehr nach sechs Jahren

Crouch, der im Vorjahr noch elf Saisontore für die Reds erzielt hatte, spielte bereits in der Saison 2001/02 in der zweiten Liga für Portsmouth. 2005 war er von dessen Erzrivalen FC Southampton an die Anfield Road gewechselt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal