Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Sevilla will Entschädigung von Ujfalusi

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

FC Sevilla  

Vertragsbruch? Sevilla will Entschädigung von Ujfalusi

26.07.2008, 17:17 Uhr | sid

Der FC Sevilla verlangt eine Entschädigung von Atleticos Tomas Ujfalusi (li., mit Teamkollege Diego Forlan). (Foto: imago) Der FC Sevilla verlangt eine Entschädigung von Atleticos Tomas Ujfalusi (li., mit Teamkollege Diego Forlan). (Foto: imago) Tomas Ujfalusi droht Ärger. Der frühere Profi des Hamburger SV ist vom AC Florenz zu Atletico Madrid in die Primera Division gewechselt. Dort hat er einen Dreijahresvertrag bekommen. So weit, so gut. Doch jetzt meldet sich der FC Sevilla und verlangt nach Informationen spanischer Medien eine hohe Entschädigung vom 30-Jährigen. Der Vorwurf: Vertragsbruch.#

FC Valencia Schulden in Höhe von 360 Mio. Euro
Real Madrid Interesse an Barcas Eto'o

Vier Jahre beim HSV

Angeblich hatte Ujfalusi von seiner Unterschrift bei Atletico einen Vorvertrag in Sevilla unterzeichnet, der ihn drei Jahre an den Klub gebunden hätte. Er hatte von 2000 bis 2004 beim HSV gespielt und dabei 105 Bundesligaspiele bestritten. Danach war der Tscheche zu Florenz gegangen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017