Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Chelsea spielt groß auf - Auch Blackburn stark

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

England - Premier League  

Chelsea spielt groß auf - Auch Blackburn stark

17.08.2008, 21:41 Uhr | dpa

Roque Santa Cruz traf beim Auftaktsieg der Blackburn Rovers (Foto: imago)Roque Santa Cruz traf beim Auftaktsieg der Blackburn Rovers (Foto: imago) Mit einem 45-minütigen Offensivfeuerwerk hat der FC Chelsea bereits am ersten Spieltag seine Titelambitionen untermauert, mit Michael Ballack aber einen seiner wichtigsten Spieler wegen einer Verletzung verloren. Der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft zog sich am Sonntag beim 4:0 (3:0)-Erfolg der Londoner gegen den FA-Cup-Sieger FC Portsmouth eine Mittelfußprellung zu und musste in der 38. Minute gegen Florent Malouda ausgewechselt werden. Bis dahin zeigte Ballack, der das Länderspiel gegen Belgien absagen musste, eine ganz starke Vorstellung und bereitete die Führung durch Joe Cole mustergültig vor. Auch ansonsten war der 31-Jährige an jeder gefährlichen Situation des Titelkandidaten beteiligt, der bereits bereits im ersten Spiel unter dem neuen Fußball-Trainer Felipe Scolari an die Tabellenspitze der englischen Premier League stürmte.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle Premier League

Treueschwur Frank Lampard unterschreibt bei Chelsea bis 2014
England ManU holt Supercup


Manchester United lässt Punkte liegen

Meister Manchester United kam dagegen nicht über ein 1:1 gegen Newcastle United hinaus. Die Gäste gingen sogar durch Obafemi Martins (22.) in Führung. Darren Fletcher (24.) rettete "ManU" zumindest einen Punkt. Neben Chelsea gewannen dafür auch der FC Arsenal (1:0 gegen West Bromwich) und der FC Liverpool (1:0 beim FC Sunderland) ihre Auftaktspiele.

Vereinsinfos FC Chelsea
ManU Ronaldo bleibt
Chelsea Scolari will Robinho

Früh klare Verhältnisse

Bereits zur Pause hatte Chelsea die ersten drei Punkte der Saison sicher. Neben Cole (12.) trafen Nicolas Anelka (26.) und Kapitän Frank Lampard per Strafstoß (45.). Nach dem Seitenwechsel erhöhte der vom FC Barcelona gekommene Deco auf 4:0.


Starker Santa Cruz

In guter Frühform präsentierte sich auch Roque Santa Cruz. Der Ex- Bayern-Profi verhalf seinem neuen Teammanager Paul Ince zu einem optimalen Einstand. Beim 3:2-Erfolg der Blackburn Rovers beim FC Everton traf der Nationalstürmer aus Paraguay am Samstag sehenswert zum 2:2, ehe in der Nachspielzeit André Ooijer sogar noch der Last-Minute-Sieg gelang. Blackburns Top-Goalgetter Santa Cruz hatte in der Vorsaison, seiner ersten nach dem Wechsel auf die Insel, bereits 23 Pflichtspiel-Tore erzielt.

Huth hat Glück im Unglück

Glück im Unglück hatte der deutsche Nationalspieler Robert Huth: Im Spiel seines FC Middlesbrough gegen Tottenham Hotspur unterlief ihm kurz vor Schluss zwar ein Eigentor, sein Team gewann dennoch mit 2:1 bei Tottenham Hotspur.

Liverpool und Arsenal mit Mühe

Die Titel-Mitfavoriten Liverpool und Arsenal starteten mit Arbeitssiegen. Spaniens EM-Star Fernando Torres (83.) schoss die Reds zum Erfolg beim FC Sunderland, zum Tor des Tages bei Arsenals Heimsieg über West Bromwich Albion traf Neuzugang Samir Nasri schon in der 4. Minute. "Wir wollten unser erstes Spiel gewinnen und gut starten", sagte Arsenal-Kapitän William Gallas. "Wir haben noch viel harte Arbeit vor uns, aber die Saison hat gerade erst begonnen."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal