Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Premier League: Liverpool dreht Spiel - Arsenal patzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

England - Premier League  

Liverpool dreht Spiel in den Schlussminuten

23.08.2008, 21:24 Uhr | sid

Steven Gerrard sorgt für den Sieg in letzter Minute. (Foto: imago)Steven Gerrard sorgt für den Sieg in letzter Minute. (Foto: imago) Dem englischen Fußball-Rekordmeister FC Liverpool bleibt das Glück treu. Am zweiten Spieltag der Premier-League gelang den Reds gegen Robert Huths FC Middlesbrough in letzter Sekunde ein äußerst schmeichelhaftes 2:1 (0:0). Liverpool setzte sich damit vorerst an die Tabellenspitze. Michael Ballacks FC Chelsea und Meister Manchester United greifen erst später ins Geschehen ein. Auch in der Vorwoche war Liverpool erst in der Schlussphase zu einem glücklichen 1:0-Sieg beim FC Sunderland gekommen.

Santa Cruz Ex-Bayer bleibt Blackburn treu

Eigentor bringt Liverpool auf die Siegesstraße

Die Reds taten sich vor 43.168 Zuschauern im ersten Heimspiel an der Anfield Road von Beginn an schwer. Huth, der eine solide Leistung bot, und seine Abwehrkollegen ließen Liverpools Angreifern Fernando Torres, mit vier Treffern vergangene Saison Middlesbroughs Schreckgespenst, und seinem neuen Partner Robbie Keane wenige Chancen. Nach dem Wechsel brachte der eingewechselte Ägypter Mido die Gäste mit einem Fernschuss (70.) in Führung. Ein von Liverpools Abwehr-Routinier Jamie Carragher erzwungenes Eigentor von Emanuel Pogatetz (86.) vereitelte kurz vor Schluss aber Boros ersten Anfield-Erfolg in 42 Jahren, und in der Nachspielzeit erzielte Liverpools Kapitän Steven Gerrard den Treffer zum glücklichen Sieg.

Klaas-Jan Huntelaar Real bietet 25 Millionen Euro

Berbatow schmort auf der Bank

Tottenham Hotspur, wo der Ex-Herthaner Kevin-Prince Boateng nicht zum Aufgebot gehörte, unterlag Sunderland mit 1:2 (0:0). Die Spurs ließen dabei ihren Stürmerstar, den früheren Leverkusener Dimitar Berbatow, wegen seines Wechsel-Flirts mit Meister Manchester United erneut pausieren.

Owen lässt Newcastle jubeln

Newcastle United, das ManU in der Vorwoche ein Unentschieden abgetrotzt hatte, besiegte die Bolton Wanderers mit 1:0 (0:0). Der eingewechselte Michael Owen (71.) erzielte den entscheidenden Treffer. Blackburn Rovers mit dem früheren Bayern-Angreifer Roque Santa Cruz, der seinen Vertrag vorzeitig bis 2012 verlängert hat, trennte sich 1:1 (1:1) von Hull City. Aufsteiger Stoke City gelang mit einem 3:2 (1:0) über Aston Villa der erste Sieg in Englands Fußball-Beletage. Der FC Everton gewann mit dem 2:1 bei West Bromwich Albion.

Arsenal patzt

Einen herben Rückschlag hinnehmen musste hingegen der FC Arsenal. Die Mannschaft von Teammanager Arsene Wenger verlor eine Woche nach dem Auftaktsieg gegen West Bromwich Albion mit 0:1 beim Londoner Stadtrivalen FC Fulham und rutsche ins Tabellenmittelfeld ab. Das Tor des Tages für die Cottagers erzielte der Norweger Brede Hangeland (21.).

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
MagentaMobil Start L bereits für 14,95 €* pro 4 Wochen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017