Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Barcelona: Vereinsmitglieder erhalten Privatstrand

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spanien  

Barcelona-Anhänger erhalten Privatstrand

05.09.2008, 18:40 Uhr | sid

Strand in Barcelona (Foto: imago)Strand in Barcelona (Foto: imago) Die heißblütigen Anhänger des spanischen Traditions-Klubs FC Barcelona dürfen sich bald an einem eigenen Badestrand abkühlen. Der Champions-League-Sieger von 2006 hat in Vila de Viladecans für 18 Millionen Euro ein 86 Hektar großes Areal direkt am Mittelmeer gekauft, um dort die "Playa del Barca" entstehen zu lassen.

20 Kilometer entfernt von Barcelona soll dort künftig ein Freizeitzentrum nur für die über 160.000 Mitglieder des katalanischen Klubs errichtet werden.

FC Valencia Hildebrand aus dem Kader gestrichen
Aktuell Tabelle und Ergebnisse der Primera Division
Primera Divison Real und Barca verpatzen Saisonstart

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017