Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Hooligans: Fußball-Spieler in Nordirland mit Rakete beschossen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball - Nordirland  

Spieler mit Rakete beschossen

07.11.2008, 09:11 Uhr | t-online.de

Das musste ja mal passieren: In einem lokalen Pokalfinale in Belfast (Nordirland) wurde ein Spieler direkt von einer Leuchtrakete getroffen. Der Feuerwerkskörper, abgeschossen von irgendwelchen Chaoten im Fanblock, knallte mit voller Wucht gegen den Spieler Conor Hagan.

Rakete explodiert an Hagans Rücken

Was war passiert? Das Stadion Windsor Park Sekunden nach dem Abpfiff. Die Spieler von Cliftonville feiern ausgelassen ihren 2:1-Sieg gegen den Stadtrivalen Linfield. Auch die Fans sind aus dem Häuschen, schießen Leuchtraketen ab. Eine fliegt direkt aufs Spielfeld und kracht in Hagans Rücken. Dann explodiert das Geschoss.

Mitraten

Keine ernsthaften Verletzungen

Der Linfield-Spieler geht Boden, windet sich vor Schmerzen. Sanitäter und Spieler eilen zur Hilfe und kümmern sich um ihn. Wenig später steht Hagan wieder. Der 26-Jährige hat Glück im Unglück: Er zieht sich keine ernsthaften Verletzungen zu und kommt mit dem Schrecken davon.

"Habe die Rakete nicht kommen sehen"

Dem "Belfast Telegraph" berichtete Hagan später: "Ich habe die Rakete nicht kommen sehen. Ich weiß nicht, ob man auf mich gezielt hat oder nicht. ich bin einfach froh, dass ich nicht verletzt wurde. Die Rakete ist von meinem Rücken abgeprallt und dann explodiert. Der Knall hat mich mehr geschockt als alles andere."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal