Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Turin: Fußballprofi Ogbonna stürzt mit Auto in Bach

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Serie A- FC Turin  

Fußballprofi stürzt mit Auto in Bach

23.12.2008, 10:14 Uhr | sid

Angelo Ogbonna, Defensivspieler beim FC Turin (Foto: imago)Angelo Ogbonna, Defensivspieler beim FC Turin (Foto: imago) Angelo Ogbonna, Profi des italienischen Erstligisten FC Turin, ist mit seinem PKW von einer Brücke in einen Bach gestürzt und dabei verletzt worden. Der Abwehrspieler war am frühen Montagmorgen gegen fünf Uhr mit seinem Kleinwagen unterwegs, als er auf der Brücke vermutlich wegen Nebels die Kontrolle verlor.

Nach einem Vier-Meter-Sturz landete das Auto schließlich in einem Bach. Der Spieler wurde ins Krankenhaus gebracht, wo er an einer Schulter behandelt werden musste.

Aktuell Tabelle und Ergebnisse der Serie A
Serie A Die aktuelle Torjägerliste
Weitere Nachrichten aus der Serie A
Red Bull Salzburg 11-jähriges Mega-Talent verpflichtet
AC Mailand Jubel bei Beckham-Empfang


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal