Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Real Madrid: Millionenkredit für Ronaldo?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spanien - Real Madrid  

Real: Millionenkredit für Ronaldo?

11.02.2009, 13:58 Uhr | sid

Cristiano Ronaldo (Foto: imago)Cristiano Ronaldo (Foto: imago) Spaniens Rekordmeister Real Madrid ist offenbar bereit, ein hohes Risiko zu gehen, um den Mega-Transfer von Cristiano Ronaldo zu stemmen. Angeblich wollen die Königlichen beim Buhlen um den Weltfußballer vom englischen Meister und Champions-League-Sieger Manchester United an ihre finanziellen Grenzen gehen.

Nach Informationen des privaten spanischen Radiosenders "Cadena Ser" will Real angeblich einen Kredit in Höhe von 70 Millionen Euro bei Spaniens größter Bank Santander aufnehmen.

Spanien Reals Siegesserie hält
Spanischer Pokal Barca mit guten Chancen auf das Finale
Aktuell Tabelle und Ergebnisse der Primera División
Primera División Die aktuelle Torjägerliste

85 Millionen Euro für Ronaldo

Nach Angaben der spanischen Medien soll Ronaldo ein Abkommen mit Real über einen Wechsel zur nächsten Saison abgeschlossen haben. Die Summe für den Transfer soll sich dabei sogar auf 85 Millionen Euro belaufen. Sowohl ManU als auch Ronaldo selbst haben ein solches Abkommen mit Real jedoch mehrfach bestritten.

Real Madrid Pepe: "Ronaldo wird Madrilene"

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal