Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Wolfgang Wolf wird Fußball-Trainer in Griechenland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Griechenland  

Wolf neuer Trainer bei Skoda Xanthi

10.03.2009, 17:09 Uhr | dpa

Wolfgang Wolf wird neuer Trainer des griechischen Erstligisten Skoda Xanthi. (Foto: imago)Wolfgang Wolf wird neuer Trainer des griechischen Erstligisten Skoda Xanthi. (Foto: imago) Wolfgang Wolf hat einen neuen Verein. Der griechische Provinzverein Skoda Xanthi hat den deutschen Trainer verpflichtet. Der frühere Coach von Kaiserslautern wird die Mannschaft am 1. Juli 2009 übernehmen. Wie der Verein auf seiner Internetseite weiter mitteilte, werde als Assistent des deutschen Trainers der frühere Bundesligaspieler Kostas Konstantinidis agieren.

Skoda Xanthi steht zurzeit mit 32 Punkten auf Platz sieben der griechischen Superliga. Der Verein spielt seit 1989 in der obersten griechischen Liga. Der bislang größte Erfolg des Vereins war in der Saison 2004/2005, als Xanthi Vierter geworden war.

Ronaldo Torpremiere bei Corinthians
Pech Dieb beim Fußballgucken erkannt

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal