Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Ronaldo darf auf Comeback in der Nationalelf hoffen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brasilien  

Ronaldo darf auf Comeback in der Nationalelf hoffen

10.03.2009, 17:13 Uhr | sid

Auf dem Weg zurück in die Nationalelf? Ronaldo (Foto: dpa)Auf dem Weg zurück in die Nationalelf? Ronaldo (Foto: dpa) Brasiliens Nationaltrainer Carlos Dunga hat Superstar Ronaldo nach seinem ersten Treffer nach über einjähriger Verletzungspause eine Rückkehr in die Selecao in Aussicht gestellt. "Wenn er wieder der alte Ronaldo ist", antwortete Dunga auf die Frage nach einem möglichen Comeback des WM-Rekordtorschützen.

Ronaldo hatte im zweiten Spiel mit seinem neuen Klub Corinthians Sao Paulo beim 1:1 gegen den Stadtrivalen Palmeiras SE den Ausgleich erzielt und dabei auch Dunga begeistert. "Ich habe seinen Willen gesehen, wieder der große Spieler zu werden, der er einmal war", sagte der frühere Stuttgarter Bundesligaprofi, bremste jedoch die Euphorie: "Er war lange außer Gefecht, und momentan spielt er nur 25 Minuten. Das Leben eines Idols ist hart."

Brasilien Ronaldo feiert Torpremiere bei Corinthians

Comeback Ronaldo steht wieder auf dem Platz
Rückkehr WM-Trainer Parreira beendet Schaffenspause

Ronaldo träumt von der Selecao

Der 32-Jährige Ronaldo, der sich im Februar vergangenen Jahres im Trikot des AC Mailand einen Patellasehnenriss im linken Knie zugezogen hatte, steht für eine Rückkehr bereit: "Ich träume davon, das brasilianische Trikot wieder tragen zu dürfen. Ich bin mir sicher, dass ich sehr nützlich für Brasilien sein kann, wenn ich zu meiner Bestform finde."

Coach Bolt will Cristiano Ronaldo Beine machen
Pech Dieb beim Fußballgucken erkannt

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal