Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Ronaldo darf erst einmal durchschnaufen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball - Brasilien  

Ronaldo darf erst einmal durchschnaufen

14.03.2009, 11:46 Uhr | sid

Ronaldo gönnt sich eine Pause (FotoRonaldo gönnt sich eine Pause (Foto Nach drei Spielen und zwei Toren erhält Brasiliens Fußballstar Ronaldo für die Partie seines Klubs SC Corinthians bei EC Santo Andre eine schöpferische Pause. "Wir müssen vorsichtig sein und dürfen nicht zulassen, dass die Euphorie den geplanten Rückkehrprozess stört", erklärte Trainer Mano Menezes.

In den nächsten Tagen wird Ronaldo den Trainingsrhythmus weiter erhöhen, um die letzten überflüssigen Pfunde abzubauen.

Ronaldo Siegtreffer für Corinthians
Nationalelf Dunga stellt Ronaldo Rückkehr in Aussicht
Premiere Il Fenomeno erzielt ersten Treffer für neuen Klub

Tagessponsor springt ab

Nach der Ankündigung der Auszeit für den 32-Jährigen sprang aber der Tagessponsor für das Duell gegen Santo Andre kurzfristig ab. Corinthians ist weiterhin auf der Suche nach einem festen Trikot-Werbepartner, fand aber nach Ronaldos erfolgreichem Comeback zumindest für jedes Spiel einen neuen Vertragspartner.

Rückkehr WM-Trainer Parreira beendet Schaffenspause
Pech Dieb beim Fußballgucken erkannt

Ronaldo will in Brasilien bleiben

Derweil verbreitet der TV-Sender Globo in Vorabinformationen, dass der dreimalige Weltfußballer in zwei für das Wochenende aufgezeichnete Globo-Sendungen angedeutet habe, nicht mehr ins Ausland zu wechseln, sondern seine Karriere bei Corinthians ausklingen zu lassen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal