Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Zuschauer erschießt Spieler auf dem Platz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Irak  

Zuschauer erschießt Spieler auf dem Platz

16.03.2009, 14:02 Uhr | sid

(Foto: imago)(Foto: imago)Im Irak ist es erneut zu einem tragischen Zwischenfall im Fußball gekommen. Nach einem Bericht des englischen Rundfunksenders BBC hat ein Fan während des Spiels zwischen Sinjar und Buhaira am Sonntag in der Stadt Hilla, rund 100 Kilometer südlich der Hauptstadt Bagdad, einen Fußballer auf dem Platz erschossen.

Auf dem Weg zum Ausgleich

Der Stürmer sei in der Schlussminute der Begegnung auf dem Weg zum Ausgleich gegen den Lokalrivalen gewesen, als der Zuschauer ihm in den Kopf schoss, schrieb die BBC unter Berufung auf die Polizei auf ihrer Internetseite. Der Fan wurde festgenommen, die Sicherheitsbehörden leiteten eine Untersuchung des Vorfalls ein.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal