Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Gerrard kommt mit blauem Auge davon

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

England - FC Liverpool  

Gerrard kommt mit blauem Auge davon

20.03.2009, 14:51 Uhr | dpa

Steven Gerrard vor dem Gerichtstermin (Foro: dpa)Steven Gerrard vor dem Gerichtstermin (Foro: dpa) Nationalspieler Steven Gerrard muss sich wegen seiner Beteiligung an einer Schlägerei Ende Dezember 2008 nicht mehr wegen Körperverletzung verantworten. Ein Gericht in Liverpool hob die Anklage gegen den 28-jährigen Mittelfeldspieler vom FC Liverpool auf.

Gegen den Spieler und sechs andere Personen wird aber weiter wegen Beteiligung an einer Schlägerei ermittelt. Darauf stehen maximal sechs Monate Haft beziehungsweise eine Geldstrafe in Höhe von maximal 5000 Pfund (etwa 5300 Euro).

Aktuell Tabelle und Ergebnisse der englischen Premier League
Premier League Die aktuelle Torjägerliste

Streit endet im Krankenhaus

Der Profi soll am 29. Dezember vergangenen Jahres in einer Bar im Küstenstädtchen Southport nördlich von Liverpool an einer Schlägerei beteiligt gewesen sein, bei der ein Diskjockey verletzt wurde und im Krankenhaus behandelt werden musste. Auslöser der Auseinandersetzung soll ein Streit über die Musikauswahl gewesen sein. Anschließend war Gerrard, der den 5:1-Sieg seiner Mannschaft gegen Newcastle United gefeiert hatte, von der Polizei festgenommen, aber später gegen Zahlung einer Kaution wieder auf freien Fuß gesetzt worden.

England Die ewige Tabelle
England Die Rekordmeister im Überblick

Mehr Nachrichten aus der Premier League

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Tiefe Einblicke 
Das Innere eines Verbrennungsmotors in Zeitlupe

Einblicke in einen Benzinmotor während des Betriebs. Dazu haben wurde eine Plexiglasscheibe in einen Motor eingesetzt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Final Sale bei MADELEINE – jetzt bis zu 70 % reduziert

Sichern Sie sich außerdem einen 15,- € Gutschein und gratis Versand! auf MADELEINE.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal