Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Pfeifen deutsche Schiris bald in polnischer Liga?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Polen - Ekstraklasa  

Pfeifen deutsche Schiris bald in polnischer Liga?

27.03.2009, 15:45 Uhr | dpa

Pfeift Knut Kircher (M.) mit seinen Assistenten bald auch in der polnischen Liga? (Foto: imago)Pfeift Knut Kircher (M.) mit seinen Assistenten bald auch in der polnischen Liga? (Foto: imago) Polens Fußball droht nach den Festnahmen von mehreren Unparteiischen im Zusammenhang mit dem Korruptionsskandal ein Schiedsrichter-Engpass. Sportminister Miroslaw Drzewiecki erwäge deshalb die Verpflichtung von Unparteiischen aus Deutschland oder Tschechien für die höchste Spielklasse, die "Ekstraklasa".

Beamte des Zentralen Antikorruptionsbüros (CBA) hatten in der jüngsten Vergangenheit zwei Schiedsrichter wegen Korruptionsvorwürfen festgenommen.

Ribéry ManCity will den Bayern-Spielmacher
Abgehakt Ronaldo schließt Rückkehr nach Europa aus
Drogenmissbrauch Pele erwischt Ronaldo beim Konsum

Folgen des Schmiergeldskandals

Die Schiedsrichter-Liste für die Ekstraklasa-Saison 2008/2009 enthält nur noch 15 Namen statt 21 wie zum Saisonbeginn. Zwei Personen schieden aus persönlichen Gründen aus, vier fehlen wegen angeblicher Teilnahme am Schmiergeldskandal. Um den reibungslosen Spielablauf zu gewährleisten, sind nach Angaben des Polnischen Fußballverbandes PZPN mindestens 18 Unparteiische erforderlich.

Job Bobic wird Geschäftsführer beim Balakov-Klub
Nationalelf Dunga stellt Ronaldo Rückkehr in Aussicht

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutig oder völlig verrückt? 
Dieser Mann klettert in Vulkane

Chris Horsley hat eine ziemlich außergewöhnliche Passion. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal