Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Betis Sevilla: Saftige Geldstrafe für Mehmet Aurelio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spanien  

Saftige Geldstrafe für Aurelio

13.04.2009, 12:37 Uhr | sid

Mehmet Aurelio im Trikot von Betis Sevilla (Foto: imago)Mehmet Aurelio im Trikot von Betis Sevilla (Foto: imago) Der türkische Nationalspieler Mehmet Aurelio vom spanischen Erstligisten Betis Sevilla muss vier Millionen Euro an seinen Ex-Klub Fenerbahce Istanbul zahlen. Der türkische Fußball-Verband (TFF) gab einer Klage von Fenerbahce gegen den Wechsel von Aurelio nach Sevilla statt.

Der Mittelfeldspieler war im vergangenen Sommer nach Sevilla gewechselt, obwohl Fenerbahce zuvor von der einseitigen Option zur Vertragsverlängerung Gebrauch gemacht hatte.

Primera División Barcelona mit Pflichtsieg
Aktuell Tabelle und Ergebnisse der Primera División
Primera División Die aktuelle Torjägerliste

Letzte Ausweg CAS

Aurelio und sein Manager Bayram Tutumlu vertreten allerdings weiterhin die Ansicht, dass es die einseitige Option im Vertrag mit Fenerbahce nicht gegeben habe. Der türkische Auswahlspieler kann nun noch beim Internationalen Sportgerichtshof CAS in Lausanne gegen die Entscheidung des türkischen Verbandes Berufung einlegen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal