Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Liverpool: Philipp Degen ist zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Premier League - FC Liverpool  

Zum vierten Mal: Philipp Degen ist zurück

25.04.2009, 11:16 Uhr | t-online.de

Liverpools Schweizer Philipp Degen. (Foto: imago)Liverpools Schweizer Philipp Degen. (Foto: imago) "Philipp ist der Wirbelwind auf der rechten Seite. Mit seinen Dribblings spielt er die Gegner schwindelig.(...)" So steht es auf der Homepage des Schweizer Nationalspielers Philipp Degen. Hinzuzufügen wäre: wenn er spielt. Das Verletzungspech des Ex-Dortmunders reicht für eine komplette Mannschaft. Nach der EM 2008 wechselte der 26-Jährige vom BVB zum FC Liverpool. Für die Reds spielte er seitdem sechs Mal, nie in der Liga. Jetzt gab der Rechtsfuß für Liverpool sein insgesamt viertes Comeback.

Aktuell Tabelle und Ergebnisse der englischen Premier League

Endlich auch in der Ersten kicken

Mit der zweiten Mannschaft des Rekordmeisters gab es beim Kellerduell in der Nord-Staffel der Reserven-Liga der Premier League einen 2:1-Erfolg bei Hull City - und Degen wirkte ab der 74. Minute mit. "Vielleicht reicht es ja noch für den einen oder anderen Kurzeinsatz bei den Profis", zitierte die Schweizer Tageszeitung "Blick" den Verletzungsgeplagten anschließend.

Wahnsinnsspiel Liverpool gegen Arsenal 4:4

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Die Hoffnung verlor Degen in all den schweren Monaten des ewigen Zurückplagens ins Trikot nie. Seit August 2007 hat er mittlerweile die "Seuche", seit einsetzenden Adduktorenproblemen. Ende November 2007 wurde er an den Adduktoren operiert, zudem am Innenband. Dieser Eingriff war eine direkte Folge eines Länderspielunfalls gegen Nigeria. Damals hoffte Degen, der vor Energie strotzt, natürlich auf die EM im eigenen Land. Die fiel jedoch nach einer erneuten Adduktoren-OP im Februar 2008 und einem Riss des Syndesmosebandes im April 2008 flach.

Premier League Die aktuelle Torjägerliste
Mehr Nachrichten aus der Premier League

Freundschaftsspiel in Berlin - und bald die nächste Verletzung

Insgesamt kam Degen, der drei Jahre in Dortmund spielte, in seiner letzten Saison bei den Westfalen über zehn Bundesligaeinsätze nicht hinaus. Und als er im Juli 2008 in den traditionsschwangeren roten Dress Liverpools schlüpfte, geschah dies auch nur für zwei Freundschaftsspiele, eines davon gegen Hertha BSC. Am 28. Juli - sechs Tage nach dem Auftritt im Olympiastadion - ereilte den einstigen Baseler ein Leistenbruch und ein neuerlicher Gang ins Krankenhaus.

England Die ewige Tabelle
England Die Rekordmeister im Überblick

Zwei Auftritte im Carling-Cup

Im September und im November 2008 brachte Degen dann seine beiden einzigen offiziellen Partien für "Pool" in die Statistik: im Ligapokal gegen Crewe Alexandra (2:1-Sieg) und beim Ausscheiden aus diesem Wettbewerb gegen die Spurs aus Tottenham (2:4). Gegen Crewe brach Degen sich zwei Rippen, holte sich zudem ein Loch in der Lunge und wurde in der 73. Minute gegen den englischen Nationalverteidiger Jamie Carragher ausgewechselt. Gegen die Londoner ging es nur elf Minuten länger. Damals zwang ein schwerer Zusammenprall mit Spurs-Keeper Heurelho da Silva Gomes Degen zur Aufgabe.

Endlich verletzungsfrei

Am 22. März 2009 - nach erneuten sechs Wochen Verletzungspause - steuerte Degen zum 2:2 gegen Manchester Uniteds Zweite sogar den Führungstreffer nach nur vier Minuten bei. 20 Minuten darauf humpelte der Schweizer vom Platz: Die Leiste zwickte. Jetzt der Sieg in Hull. Der Vorletzte beim Letzten. Die Titelverteidigung der Reserve der Reds ist Utopie. Nicht aber Degens Rückkehr ins Rampenlicht und sein ersehntes Debüt in der Premier League. Aus Hull kam der 30-malige Nationalspieler ohne Verletzung zurück.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal