Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Transfermarkt: Hleb bleibt beim FC Barcelona

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spanien - FC Barcelona  

Hleb dementiert Wechselpläne

07.05.2009, 20:30 Uhr | dpa

Bleibt in Barcelona: Hleb. (Foto: imago)Bleibt in Barcelona: Hleb. (Foto: imago) Mittelfeldspieler Aliaksandr Hleb vom Champions-League-Finalisten FC Barcelona hat kein Interesse an einer Rückkehr zum Bundesligisten VfB Stuttgart. "Ich zum VfB? Das ist verrückt", sagte der 28-Jährige dem Fachmagazin "kicker". Zwar sei er mit seiner Reservistenrolle bei den Katalanen nicht zufrieden, denke aber derzeit nicht an Abschied.

Zuvor hatte VfB-Teamchef Markus Babbel einen Wechsel des Weißrussen zu den Schwaben ins Gespräch gebracht. "Wir wollten Alex damit das Gefühl geben, dass wir ihn sehr, sehr gerne bei uns haben möchten", sagte Babbel über einen Kurzaufenthalt von VfB-Manager Horst Heldt zu Wochenbeginn in Barcelona.

Aktuell Tabelle und Ergebnisse der Primera División
Primera División Die aktuelle Torjägerliste

Auch der FC Bayern war im Gespräch

Hleb hatte von 2000 bis 2005 insgesamt 137 Bundesliga-Spiele für die Stuttgarter bestritten. Nach drei Jahren beim FC Arsenal war er vor dieser Saison aus London zu den Spaniern gekommen. "Ich will die Sprache lernen und alles dafür tun, um mich durchzusetzen. Ich gebe nicht auf. Barca ist ein Weltklub", sagte Hleb. Neben einer Rückkehr zum VfB war zuletzt auch immer wieder über einen Wechsel des Mittelfeld-Manns zum FC Bayern München spekuliert worden.

Spanien Die Rekordmeister der Primera Division
Spanien Die ewige Tabelle

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal