Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Die teuersten Transfers der Geschichte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball international  

Die teuersten Transfers der Geschichte

09.06.2009, 11:23 Uhr | t-online.de

Zinedine Zidane kostete am meisten. (Foto: imago)Zinedine Zidane kostete am meisten. (Foto: imago) Brasiliens Superstar Kaka steigt mit dem Transfer vom AC Mailand zu Real Madrid zum zweitteuersten Fußballer der Geschichte auf. Die Königlichen legen für den Weltfußballer von 2007 und Weltmeister von 2002 angeblich 65 Millionen Euro auf den Tisch. Nur einmal wurde eine höhere Ablöse gezahlt: Zinedine Zidane von Juventus Turin leistete sich Real 2001 für 76 Millionen Euro. Der damals beste Spieler der Welt führte Real zur Meisterschaft und zum Champions-League-Sieg.

Rekord-Transfer Kaka geht zu Real

Gomez und Ribéry sind Bundesliga-Spitze

Deutsche Spieler bzw. Bundesliga-Profis fehlen in der Rangliste voll und ganz. Mario Gomez ist mit rund 30 Millionen Euro der teuerste Spieler, der innerhalb der Bundesliga wechselte. Der FC Bayern München, der den Nationalspieler vom VfB Stuttgart loseiste, zeichnet auch für den zweiten Transferkracher verantwortlich. Für Franck Ribéry überwies der Rekordmeister 25 Millionen Euro an Olympique Marseille.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Anzeige
1000 Tester für Hörgeräte gesucht - jetzt Platz sichern

Teilnehmen und die neueste Hörgeräte-Generation kostenlos testen. zur Audibene Hörstudie. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal