Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Basel: Thorsten Fink wird neuer Trainer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schweiz - FC Basel  

Karrieresprung für Thorsten Fink

09.06.2009, 20:46 Uhr | dpa

Heuert in Basel an: Trainer Thorsten Fink. (Foto: dpa)Heuert in Basel an: Trainer Thorsten Fink. (Foto: dpa) Thorsten Fink ist neuer Trainer beim FC Basel. Wie der Klub am Dienstag mitteilte, unterschrieb der 41-Jährige einen Vertrag bis 30. Juni 2012 beim Dritten der gerade abgelaufenen Saison in der Schweiz.

Fink war in diesem April beim FC Ingolstadt, der später aus der 2. Bundesliga abgestiegen war, entlassen worden.

Rekord-Transfer Kaka geht zu Real

Als Spieler Sieger der Königsklasse

Als Spieler gehörte der gebürtige Dortmunder dem Team des FC Bayern München an, das 2001 unter Ottmar Hitzfeld die Champions League gewonnen hatte. Zudem gewann Fink, der in insgesamt 267 Bundesliga-Spielen für Wattenscheid 09, den Karlsruher SC und die Bayern 40 Tore erzielte, mit den Münchnern vier deutsche Meistertitel.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nach starken Regenfällen" 
"Glory Hole" läuft zum ersten Mal seit zehn Jahren über

Der Lake Berryessa im kalifornischen Nappa County, ist berühmt für seinen riesigen Überlauftrichter. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal