Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

AC Mailand muss wegen verbotener Werbung zahlen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Italien  

Verbotene Werbung: AC Mailand muss zahlen

15.06.2009, 15:25 Uhr | sid

Beckhams Klub AC Mailand muss zahlen. (Foto: imago)Beckhams Klub AC Mailand muss zahlen. (Foto: imago) Was lange währt, wird endlich teuer: Nach mehr als zwei Jahren hat der italienische Renommierklub AC Mailand seine Strafe wegen verbotener Trikotwerbung an die Stadt München bezahlt. Die Rossoneri überwiesen 100.000 Euro Zwangsgeld - plus 239 Euro Bearbeitungsgebühr - an die bayerische Landeshauptstadt. Das bestätigte das Kreisverwaltungsreferat (KVR). "Der AC Mailand muss seine gerechte Strafe bezahlen", sagte Stadtkämmerer Ernst Wolowicz über die Ende Mai eingegangene Überweisung.

Im Überblick Tabelle und Ergebnisse der Serie A
Serie A Die Torjägerliste

Vergebliche Pfändungsversuche

Milan war am 11. April 2007 im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League bei Bayern München (2:0) mit der in Bayern verbotenen Trikotwerbung für den privaten Sportwetten-Anbieter bwin aufgelaufen. Schon im Vorfeld des Spiels hatte das zuständige Münchner KVR den Mailändern mit einem Zwangsgeld gedroht, das nach dem Verstoß fällig wurde. Nach vier vergeblichen Pfändungsversuchen hat der AC die geforderte Summe nun endlich berappt.

Weitere Nachrichten aus der Serie A

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal