Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Ronaldo unterschreibt Sechsjahresvertrag

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spanien - Real Madrid  

Ronaldo unterschreibt Sechsjahresvertrag

27.06.2009, 00:03 Uhr | sid

Jubelt künftig für Real Madrid: Cristiano Ronaldo. (Foto: imago)Jubelt künftig für Real Madrid: Cristiano Ronaldo. (Foto: imago) Der Rekordtransfer von Cristiano Ronaldo von Manchester United zu Real Madrid ist perfekt. "Real Madrid und Manchester United haben das endgültige Abkommen über den Transfer von Cristiano Ronaldo zum 1. Juli unterschrieben", verkündete der spanische Traditionsklub auf seiner Internetseite.

Der Stürmerstar aus Portugal unterschrieb einen Sechsjahresvertrag und wird nach Angaben der Königlichen am 6. Juli im Bernabeu-Stadion offiziell den Fans vorgestellt. Die Ablösesumme wird auf 94 Millionen Euro geschätzt - Weltrekord.

Real Madrid Ronaldo: Eine Milliarde Ablöse
Konkurrenz für Metzelder Real holt wohl Albiol


Bis zu 13 Millionen Euro Gehalt

Drei Tage vor dem Abschluss des Ronaldo-Wechsels hatte Real bereits eine festgeschriebene Ablösesumme in Höhe von einer Milliarde Euro in Ronaldos Vertrag eingebaut. "Wir haben das gemacht, um vorzubeugen. Der Fußball entwickelt sich schnell. Wer weiß schon, was in vier oder fünf Jahren ist?", sagte Generaldirektor Jorge Valdano im spanischen Fernsehen. Das Gehalt des Angreifers wird künftig bis zu 13 Millionen Euro pro Saison umfassen.

Saviola wechselt zu Benfica

Dagegen wird der Argentinier Javier Saviola die Madrilenen verlassen und zu Benfica Lissabon wechseln. Saviola bringt zumindest fünf Millionen Euro in die Kasse. Diese Ablösesumme bestätigte Benfica, wo der Stürmer einen Vertrag über drei Jahre plus ein weiteres Jahr Option erhalten soll. In der kommenden Woche wird Saviola zur ärztlichen Untersuchung in Lissabon erwartet.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal