Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball Brasilien: Palmeiras entlässt Ex-Nationaltrainer Luxemburgo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brasilien - Palmeiras  

Palmeiras entlässt Ex-Nationaltrainer Luxemburgo

28.06.2009, 11:35 Uhr | sid

Wanderley Luxemburgo muss bei Palmeiras erneut gehen. (Foto: imago)Wanderley Luxemburgo muss bei Palmeiras erneut gehen. (Foto: imago) Wanderley Luxemburgo ist mit 367 Ligaeinsätzen - den zweitmeisten nach Osvaldo Brandao - eine Trainerlegende beim brasilianischen Tabellen-Fünften SE Palmeiras. Doch der Gewinn der Regionalmeisterschaft genügte den Verantwortlichen nicht, so dass Luxemburgos vierte Amtszeit bei den Grün-Weißen vorzeitig endete. Der frühere brasilianische Nationalcoach hatte es sich zudem erlaubt, den bevorstehenden Verkauf von Jung-Stürmer Keirrison an den spanischen Champions-League-Sieger FC Barcelona zu kritisieren.

Keirrison ist erst 20 Jahre alt, aber bereits ein exzellenter Torjäger. Er spielte bis 2008 beim ehemals von Lothar Matthäus trainierten Verein Paranaense.

Keirrison Vereinsintern gesperrt

Beim Spiel gegen Ex-Meister Santos schon nicht mehr auf der Bank

Die Entlassung beim sechsmaligen Meister erwischte Luxemburgo direkt vor dem achten Spieltag der brasilianischen Serie A, einem Heimspiel gegen Pelé-Klub FC Santos. Als Nachfolger ist der erst in der Vorwoche bei Meister FC Sao Paulo vor die Tür gesetzte Muricy Ramalho im Gespräch.

Frühzeitiges Aus in der Copa Libertadores

Luxemburgo, der 2005 bei Real Madrid einen erfolglosen Ausflug nach Europa gewagt und Ende der 90er Jahre die Selecao trainiert hatte, scheiterte jüngst mit Palmeiras im Viertelfinale der Copa Libertadores, dem südamerikanischen Äquivalent zur europäischen Champions League. Gegen Uruguays Vertreter Nacional Montevideo reichte es nur zu zwei Unentschieden. Auf Grund der Auswärtstoreregel setzten sich die Urus durch.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017