Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Transfermarkt: FC Chelsea will Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Premier League  

FC Chelsea will Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic

12.07.2009, 14:26 Uhr | dpa

Heiß begehrt: Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic (Foto: imago)Heiß begehrt: Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic (Foto: imago) Der FC Chelsea buhlt um Inter Mailands Star Zlatan Ibrahimovic. Nach Informationen der Zeitung "News of the World" wollen die Londoner 58 Millionen Euro für den 27 Jahre alten schwedischen Nationalstürmer und Torschützenkönig der Serie A auf den Tisch legen. Und der bestätigt dem Boulevardblatt: "Mir ist bewusst, dass Chelsea mich haben will und ich fühle mich geschmeichelt."

Allerdings gehe es ihm nicht in erster Linie um das Salär, sondern eher um die Frage: "Kommen meine Qualitäten auch in der Premier League zur Geltung." Ballacks neuer Trainer Carlo Ancelotti sei zudem bereit, als Dreingabe das portugiesische Duo Deco und Ricardo Carvalho an Inter abzugeben, berichtete "News of the World".

FC Chelsea Frank Arnesen neuer Sportdirektor

Moratti hat es sich anders überlegt

Doch dieses Angebot scheint Mailand noch nicht zu überzeugen. Nachdem der Klub vor drei Wochen offiziell in Erwägung gezogen hatte, den 27-Jährigen für eine Ablöse von 70 Millionen Euro gehen zu lassen, hat es sich Präsident Massimo Moratti mittlerweile anders überlegt. Inter Mailand wolle Ibrahimovic nun doch nicht mehr verkaufen. Wie Moratti in einem Fernseh-Interview mitteilte, sei der schwedische Nationalspieler "absolut nicht mehr auf dem Markt". Doch Ibrahimovic denkt laut über einen Tapetenwechsel nach. "Chelsea ist einer der besten Klubs in Europa und die Premier League eine der besten Ligen in der Welt", sagte er.

Transfersummen Real Madrid vom Vatikan kritisiert
Cristiano Ronaldo "Bin mein Geld wert"

Wirbel um John Terry

Für Unruhe in Ballacks Elf, die diese Woche zu einer Vorbereitungstour in die USA aufbricht und dort unter anderem am 21. Juli ein Vorbereitungsmatch gegen Inter bestreitet, sorgen derweil Spekulationen um Kapitän John Terry. Der 28 Jahre alte Abwehrchef, zugleich Kapitän der englischen Nationalmannschaft, wird vom neureichen Liga-Konkurrent Manchester City umworben, der diese Woche ein neues Angebot von über 35 Millionen Euro für den Innenverteidiger unterbreiten will.

ManCity will Terrys Bezüge verdoppeln

City lockt zudem mit dem Versprechen, Terrys Bezüge auf 290.000 Euro die Woche zu verdoppeln. Mit 15 Millionen Euro im Jahr wäre der Blues-Kapitän dann der am besten bezahlte Spieler der Welt. Während sich Terry zuletzt nicht öffentlich äußerte, erklärte ihn Chelsea für unverkäuflich.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal