Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball China: Ailton heuert bei Chongqing Lifan an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

China - Chongqing Lifan  

Ailton heuert im Reich der Mitte an

21.07.2009, 14:27 Uhr | sid

Künftig in China: Weltenbummler Ailton. (Foto: imago)Künftig in China: Weltenbummler Ailton. (Foto: imago) Der ehemalige Bundesliga-Torschützenkönig Ailton wechselt in die chinesische Superliga zu Chongqing Lifan. Für den 36-jährigen Brasilianer, der bei seinem neuen Klub auf den früheren Stuttgarter Trainer Arie Haan trifft, ist es die zehnte Station in den vergangenen fünf Jahren.



Als erster Ausländer Fußballer des Jahres

Ailton, der zuletzt für den brasilianischen Zweitligisten Campinense spielte, bestritt mit wechselndem Erfolg insgesamt 219 Bundesligaspiele (106 Tore) für Werder Bremen, Schalke 04, den Hamburger SV und den MSV Duisburg. 2004 wurde er im Werder-Trikot mit 28 Treffern Torschützenkönig der Bundesliga und im selben Jahr als erster Ausländer Deutschlands Fußballer des Jahres.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
Shopping
Stärken Sie Ihr Immunsystem für die kalte Jahreszeit

Vitamine und Mineralien zu reduzierten Preisen. Jetzt bestellen und sparen! zu DocMorris

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal