Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Anthony de Avila will es mit 46 noch mal wissen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kolumbien  

Anthony de Avila will es mit 46 noch mal wissen

23.07.2009, 13:31 Uhr | sid

Anthony de Avila (hinten) bei der WM 1998 im Spiel gegen Tunesien (Foto: imago)Anthony de Avila (hinten) bei der WM 1998 im Spiel gegen Tunesien (Foto: imago) Der zweimalige WM-Teilnehmer Anthony de Avila wird im Alter von 46 Jahren ein Comeback in der kolumbianischen Liga geben. Der 1,57 Meter kleine Stürmer mit dem Spitznamen "Schlumpf" hatte vor zehn Jahren seinen Rücktritt erklärt. Mit America de Cali, für das er auch nun wieder spielen wird, gewann er sieben Mal die kolumbianische Meisterschaft.#

Mit 201 Toren ist er Rekordschütze des Vereins und das größte Idol der Fans. Mit Kolumbien spielte de Avila bei den WM-Endrunden 1994 und 1998.

Transfermarkt Ibrahimovic zum FC Barcelona?

Avila: Kann auf Wettkampfbasis spielen

"Meine große Motivation ist es, ein richtiges Abschiedsspiel als aktiver Spieler zu erhalten", sagte er: "Diese Chance hatte ich vor zehn Jahren leider nicht, deshalb will ich es nun nachholen." Der 46-Jährige erklärte, er habe sich körperlich fit gehalten und gehe davon aus, auf Wettkampfbasis spielen zu können.

Mit Sony nach Argentinien

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal