Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Manchester United: Owen Hargreaves muss Comeback verschieben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

England - Manchester United  

Comeback von Hargreaves verschoben

29.07.2009, 11:15 Uhr | t-online.de, sid

Owen Hargreaves muss weiter auf sein Comeback warten. (Foto: imago)Owen Hargreaves muss weiter auf sein Comeback warten. (Foto: imago) Owen Hargreaves von Manchester United wird weiterhin vom Pech verfolgt. Der frühere Münchner Bundesliga-Profi erlitt nach zwei Knieoperationen einen erneuten Rückschlag. Er braucht mehr Zeit zur Regeneration als zunächst angenommen. Hargreaves wird mindestens bis Herbst ausfallen.

Damit wird der 28-Jährige auch beim internationalen Turnier in München fehlen, an dem neben Manchester und seinem Ex-Klub Bayern München auch der AC Mailand und die Boca Juniors teilnehmen.

Manchester United Owen kommt

Lange Leidenszeit

Bereits in der vergangenen Saison hatte Hargreaves nur drei Spiele absolvieren können, seit September fiel er verletzt aus. Erst vor kurzem hatte ManU-Trainer Sir Alex Ferguson das Comeback des Mittelfeldspielers für kommenden September angekündigt. Nun gesteht der Coach gegenüber BBC: "Wir haben gehofft, dass er wieder dabei ist, aber er muss sich noch weiter erholen." Die völlige Genesung gehe vor. "Er hatte schwierige Operationen an beiden Knien und wir wollen nichts überstürzen."

England Die ewige Tabelle
England Die Rekordmeister im Überblick

Mehr Nachrichten aus der Premier League

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal