Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Attentat auf Spielerberater

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kroatien  

Attentat auf Spielerberater

01.09.2009, 00:16 Uhr | sid

Zwei Schüsse treffen Franic im Oberschenkel. (Foto: dpa)Zwei Schüsse treffen Franic im Oberschenkel. (Foto: dpa)Auf den Spielerberater Mario Franic ist nach einem Fußball-Spiel der kroatischen Liga offenbar ein Attentat verübt worden. Dabei wurde dieser durch zwei Schüsse in den Oberschenkel verletzt. Dies berichtet die spanische Nachrichtenagentur EFE.

Nach eigenen Angaben von Franic habe das Attentat "mit Verbrechern rund um Hajduk Split" zu tun. Beim Ligaspiel gegen Lokomotiva Zagreb habe er sich in der 80. Minute auf den Heimweg gemacht, als auf dem Parkplatz das Feuer auf ihn eröffnet worden sei.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal