Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Jokanovic muss nach zwei Doubles gehen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Serbien - Partizan Belgrad  

Jokanovic muss nach zwei Doubles gehen

05.09.2009, 15:14 Uhr | sid

Partizan Belgrads Erfolgstrainer Slavisa Jokanovic muss gehen, weil er die Qualifikation zur Champions League verpasst hat. (Foto: imago)Partizan Belgrads Erfolgstrainer Slavisa Jokanovic muss gehen, weil er die Qualifikation zur Champions League verpasst hat. (Foto: imago) Slavisa Jokanovic ist nicht mehr Trainer des serbischen Meisters FK Partizan Belgrad. Die Klub-Verwaltung und der gerade 31-jährige Ex-Nationalspieler hätten sich über die Kündigung des Vertrags geeinigt, hieß es in einer in Belgrad veröffentlichten Stellungnahme von Jokanovic.

Jokanovic hatte den Traditionsklub im Dezember 2007 übernommen und erstmals in der Geschichte des Vereins zwei Jahre hintereinander (2008 und 2009) sowohl den Meistertitel als auch den Landespokal gewonnen.

Apoel versperrt den Weg in die Champions League

Nach Belgrader Medienberichten war ein Teil der Klubverwaltung mit Jokanovic unzufrieden, weil Partizan nicht die Qualifikationen zur Champions League schaffte. Die Serben scheiterten in der vorletzten Qualifikationsrunde an den Zyprern von Apoel Nikosia.

Matthäus kehrt nicht zurück

Es wurde auch spekuliert, dass Lothar Matthäus auf die Trainerbank Partizans zurückkehren könnte, der schon zwischen Dezember 2002 und Dezember 2003 Partizan-Trainer war und mit dem Klub seinerzeit in der Champions League mitwirkte. Matthäus aber, der zuletzt bis April 2009 für Maccabi Netanya in Israel gearbeitet hat, hat Kontakte nach Belgrad dementiert.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017