Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Inter Mailand hält mit Sieg über Parma den Anschluss an die Spitze

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Italien - Serie A  

Mailand hält Anschluss an die Spitze

13.09.2009, 22:44 Uhr | dpa

Inter-Torschütze Milito. (Foto: Reuters)Inter-Torschütze Milito. (Foto: Reuters) Italiens Meister Inter Mailand hat dank Neuzugang Samuel Eto'o und Diego Milito eine Blamage vermieden und den Anschluss zur Spitze in der Serie A gehalten.

Mit seinem zweiten Liga-Treffer sorgte der Torjäger aus Kamerun in der 71. Minute für die Führung, Milito (88.) machte kurz vor Schluss den 2:0-Heimsieg des Favoriten gegen Aufsteiger FC Parma perfekt.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Serie A
Serie A Die Meister in Italien


Genua gewinnt in Bergamo

Inter, das am Mittwoch in der Champions League Eto'os früheren Club FC Barcelona empfängt, ist nach dem zweiten Saisonerfolg mit sieben Punkten Tabellen-Dritter hinter Spitzenreiter Juventus Turin und Sampdoria Genua (beide 9 Punkte). Genua gewann 1:0 bei Atalanta Bergamo.

Übersicht Alle News zur Serie A

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal