Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Jürgen Röber: Zwangsabstieg mit Ankaraspor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fussball International - Türkei  

Zwangsabstieg für Klub von Jürgen Röber

16.09.2009, 16:09 Uhr | sid

Jürgen Röber und Ankaraspor müssen absteigen. (foto: imago)Jürgen Röber und Ankaraspor müssen absteigen. (foto: imago) Jürgen Röber muss mit seinem Klub den Gang in die zweite Liga antreten. Ankaraspor wurde strafversetzt, weil Manager Ahmet Gökcek beim innerstädtischen Ligarivalen Ankaragücü zum Präsidenten gewählt worden war. "Wir wollen Tendenzen bestrafen, die den Wettbewerb verzerren und das Ansehen und die Redlichkeit der Meisterschaft in der Öffentlichkeit gefährden", begründete der türkische Fußballverband TFF seine Entscheidung.

Nachdem bereits vor der Saison Fusionsbestrebungen der beiden Hauptstadtklubs abgelehnt worden waren, aber fünf Spieler von Ankaraspor zum Nachbarn wechselten, sah sich der TTF zur Verhinderung einer Unterwanderung seines Beschlusses zur drastischen Maßnahme des Zwangabstieges gezwungen.

Griechenland Wolf hört nach drei Spielen auf
Spanien Messi soll Spitzenverdiener werden

Liga spielt mit 17 Mannschaften weiter

Ahmet Gökcek, ein Sohn von Ankaragücüs Ehrenpräsident Melih Gükcek, erhielt außerdem ein sechsmonatiges Betätigungsverbot innerhalb des türkischen Fußballs. Darüber hinaus wurden führende Funktionäre beider Hauptstadt-Vereine mit vergleichbaren Sanktionen belegt. Ankaraspor belegte in der Tabelle der Süper Lig vor dem Zwangsabstieg den 14. Platz unmittelbar vor Ankaragücü. Laut Verband soll die Meisterschaft mit 17 Mannschaften fortgesetzt und kein Nachrücker für Röbers Team ernannt werden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal