Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Juventus Turin schlittert in die Krise

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Juventus Turin  

Juventus zu Hause nur remis

17.10.2009, 22:02 Uhr | dpa

Juventus Turin wartet in der Serie A nun schon seit fünf Runden auf einen Dreier. Gegen den Tabellen-Nachbarn AC Florenz musste sich der italienische Rekordmeister am Samstag mit einem 1:1 (1:1) begnügen. Juan Manuel Vargas (5.) brachte die Gäste früh in Führung, die der Brasilianer Amauri (19.) bald egalisieren konnte.

Für den Torjäger war es sein erster Punktspiel-Treffer seit Februar.

Serie A Die Meister in Italien
Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Serie A

Übersicht Alle News zur Serie A

Keine Schützenhilfe für Sampdoria

Inter Mailand hat seine Spitzenposition in der italienischen Fußball-Meisterschaft eindrucksvoll untermauert. Der Titelverteidiger gewann das Top-Spiel beim FC Genua sicher 5:0 (3:0) und führt die Tabelle mit 19 Punkten vor Sampdoria Genua (16) an, das am Sonntag bei Lazio Rom antreten muss. Esteban Cambiasso (6. Minute), Mario Balotelli (31.), Dejan Stankovic (45.), Patrick Vieira (66.) und Maicon (71.) erzielten Inters Treffer zum nie gefährdeten Erfolg in Genua, der dem Stadtrivalen Sampdoria nicht die erhoffte Schützenhilfe leisten konnte.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017