Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Chelsea zieht wegen Transferverbot vor den Sportgerichtshof

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Premier League  

Chelsea zieht wegen Transferverbot vor Gericht

22.10.2009, 15:02 Uhr | sid

Der Transfer von Gael Kakuta sorgt für Wirbel. (Foto: imago)Der Transfer von Gael Kakuta sorgt für Wirbel. (Foto: imago) Der englische Pokalsieger FC Chelsea ist wie angekündigt vor den Internationalen Sportgerichtshof (CAS) gezogen. Zuvor hatte der Fußball-Weltverband FIFA ein Transferverbot gegen den Klub verhängt. Das gab der CAS auf seiner Internet-Seite bekannt. Des weiteren beantragten die Blues eine Aussetzung des Verbots bis zum Urteil, das für November erwartet wird.

Torjäger Die besten Schützen der Premier League

Keine Neuverpflichtungen bis 2011

Der Verein des deutschen Nationalmannschaftskapitäns Michael Ballack war am 27. August mit einem Transferverbot bis Januar 2011 belegt worden, nachdem Chelsea nach Meinung der FIFA den französischen Nachwuchsspieler Gael Kakuta zum Bruch seines Vertrags beim RC Lens animiert haben soll.

Video-News Ballack besorgt wegen Chelsea-Urteil
Weitere News aus der Premier League

Präzedenzfall in der Schweiz

In einem ähnlich gelagerten Fall des Schweizer Erstligisten FC Sion hatte der CAS im Sommer das Transferverbot bis zur Klärung in der Hauptsache ausgesetzt, so dass der Klub weiter auf dem Transfermarkt aktiv sein konnte.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal