Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Serie A: Christian Vieri beendet Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Italien  

Vieri beendet seine Karriere

19.06.2012, 13:17 Uhr | dpa

Christian Vieri sagt der Fußballer-Karriere auf Wiedersehen. (Foto: imago)Christian Vieri sagt der Fußballer-Karriere auf Wiedersehen. (Foto: imago) Christian Vieri hängt seine Fußball-Stiefel an den Nagel. Der italienische Ex-Nationalspieler gab in Mailand offiziell das Ende seiner Laufbahn bekannt. Der ehemalige Stürmer von Inter Mailand hatte bis zum Ende der vergangenen Saison für Atlanta Bergamo gespielt und war seit der Sommerpause ohne Verein gewesen.

Für die Squadra Azzurra erzielte der 37-Jährige in 49 Länderspielen 23 Treffer.

Serie A Juve in der Krise
Serie A Die Meister in Italien

Schon länger von Rücktritt gesprochen

"Ich habe keine Lust mehr zu spielen, auch nicht im Ausland", sagte Vieri, der schon vor Wochen Rücktrittsgedanken geäußert hatte. Der einstige Klassestürmer äußerte sich am Rande eines Prozesses gegen seinen ehemaligen Klub Inter Mailand, der ihn während seiner Zeit dort bespitzelt hatte.

21 Millionen Euro gefordert

Neben Christian Vieri machten dessen Freundin Melissa Satta und seine Mutter Aussagen. Vieri fordert von Inter Mailand und der Telecom 21 Millionen Euro Schadenersatz. Vieris Anwalt Danilo Buongiorno sprach am Rande des Prozesses von "schwerwiegenden Vorfällen", die die Rechte seines Mandanten enorm eingeschränkt hätten.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Serie A
Übersicht Alle News zur Serie A

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal