Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Robert Huth in der Premier League für drei Spiele gesperrt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

England - Premier League  

Nach Tätlichkeit: Huth muss dreimal zuschauen

22.10.2009, 16:43 Uhr | sid

Robert Huth muss dreimal aussetzen. (Foto: imago)Robert Huth muss dreimal aussetzen. (Foto: imago) Robert Huth ist aufgrund eines Videobeweises für drei Punktspiele gesperrt worden. Der Verteidiger von Stoke City hatte seinem Gegenspieler Matthew Upson am Wochenende im Spiel gegen West Ham United (2:1) einen Schlag ins Gesicht versetzt. Beide hatten sich eine Rangelei geliefert, während sie im Strafraum einen Freistoß erwarteten.

Schiedsrichter Martin Atkinson hatte die Szene nicht bemerkt, aber die TV-Bilder zeigten eine Tätlichkeit Huths.

Stoke City Huth leistet sich Tätlichkeit
FC Chelsea Ohne Ballack mit zweiter Niederlage

Erst der zweite Platzverweis

Stokes TrainerTony Pulis bat bei der Verhandlung des englischen Fußball-Verbandes FA um Milde, da Huth ein "einwandfreies Strafregister" habe. In fast acht Jahren war er nur einmal vom Platz gestellt worden. Huth selbst hatte zuvor bereits um Entschuldigung gebeten und erklärt, er werde eine Strafe akzeptieren.

Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Premier League
Torjäger Die besten Schützen der Premier League

Weitere News aus der Premier League

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal