Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Transfermarkt: David Beckham kehrt zurück zum AC Mailand

...

Italien - AC Mailand  

Beckham kehrt zurück zum AC Mailand

02.11.2009, 19:34 Uhr | dpa

David Beckham kehrt zum AC Mailand zurück. (Foto: imago)David Beckham kehrt zum AC Mailand zurück. (Foto: imago) Über Mailand nach Südafrika: Fußball-Superstar David Beckham kehrt im Januar zum AC Mailand zurück und will sich mit seinem Gastspiel beim italienischen Ex-Meister einen Platz im englischen Kader für die WM 2010 sichern.

"Wir haben unser Versprechen gehalten. Es ist alles unterzeichnet worden", sagte Milan-Geschäftsführer Adriano Galliani und bestätigte damit den Wechsel des Mittelfeldspielers von den Los Angeles Galaxy nach Mailand.

Italien Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Serie A
Übersicht Alle News zur Serie A
Serie A Die Meister in Italien

Beckhams zweites Gastspiel in Mailand

Der 34-jährige Beckham wird von Milan bis zum Saisonende ausgeliehen. Er hatte bereits im vergangenen Winter nach dem Saisonende der nordamerikanischen Major League Soccer (MLS) ein mehrwöchiges Gastspiel in der Serie A gegeben. Zum Saisonbeginn in den USA kehrte Beckham dann wieder vertragsgemäß nach Kalifornien zurück.

"Gute Erfahrungen mit ihm gemacht"

"Wir haben in der vergangenen Saison gute Erfahrungen mit ihm gemacht. Das wollen wir fortsetzen. Wir sind sehr glücklich, Beckham wieder im rot-schwarzen Trikot zu sehen", sagte Galliani weiter.

Beckham schlägt Angebote aus

Beckham hatte nach eigenen Angaben auch andere Optionen. Doch schon vor einigen Wochen hatte er erklärt, dass er ein erneutes Gastspiel beim AC Mailand favorisiert. "Schon als ich gegangen bin, haben sie gesagt, ich solle schnell zurückkommen. Ich hatte eine wunderbare Zeit hier und das ist ein großer Klub", meinte Beckham.

Trikot mit der 32 avanciert zum Verkaufsschlager

Schon bei seinem Gastspiel zu Beginn dieses Jahres hatte Beckham in Italien für viel Wirbel gesorgt. "Der Beckham-Orkan ist in Mailand - Rockstar, Sex und Football'n'Roll', titelte der "Corriere dello Sera" damals. Sein Trikot mit der Nummer 32 entwickelte sich zum Verkaufsschlager.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
20% auf Mode mit dem Code 11586 - nur bis zum 26.04.18
gefunden auf otto.de
Anzeige
Endlich wieder Frühlingsgefühle! Jetzt bei Manufactum
alles für den Garten entdecken
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018