Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Diego Maradona: Ohrringe werden versteigert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Maradonas Ohrringe werden versteigert

04.01.2010, 19:46 Uhr | sid

Hier noch an seinem Ohr, bald Teil einer Versteigerung: Maradonas Ohrringe. (Foto: Reuters)Hier noch an seinem Ohr, bald Teil einer Versteigerung: Maradonas Ohrringe. (Foto: Reuters) Fans von Maradona aufgepasst: Es wartet ein Andenken der Extraklasse. Am 14. Januar werden in Italien die Ohrringe des argentinischen Nationaltrainers und ehemaligen Weltklassespielers Diego Armando Maradona versteigert. Der Erlös kommt allerdings nicht, wie vielleicht anzunehmen, einem guten Zweck zu Gute, sondern dient der Tilgung von Schulden.

Mit den Schmuckstücken, deren Wert auf 4000 Euro beziffert wurde, soll ein Teil von Maradonas Steuerschulden beglichen werden, die aus dessen aktiver Zeit beim SSC Neapel (1984 und 1991) stammen.

Viktor Agali Festnahme in Amsterdam
England Chelsea baut Führung aus
Serie A Inter hält Verfolger auf Distanz

Insgesamt 37 Millionen Euro Schulden

Die Ohrringe waren im vergangenen September beschlagnahmt worden, als sich Maradona in einer Klinik in Meran aufgehalten hatte, um sich einer Diät zu unterziehen. Nach Medienangaben soll Maradona den italienischen Finanzbehörden noch Steuern in Höhe von 37 Millionen Euro schulden. Bei einem Aufenthalt in Italien vor drei Jahren waren von Maradona bereits zwei Uhren einer Edelmarke und 2005 das Honorar für eine Fernsehshow beschlagnahmt worden.

t-online.de Shop Tolle LCD- und Plasma-Fernseher
t-online.de Shop CD-Radio im Fußball-Design

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal