Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC-Turin-Profis drohen wegen Hooligans mit Streik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Italien - Serie B  

Turin-Profis drohen wegen Hooligans mit Streik

08.01.2010, 14:34 Uhr | sid

Drohen wegen Fan-Ausschreitungen mit Streik: die Spieler des FC Turin. (Foto: imago)Drohen wegen Fan-Ausschreitungen mit Streik: die Spieler des FC Turin. (Foto: imago)

Die Spieler des italienischen Zweitligisten FC Turin drohen wegen gewalttätiger Fans ihres Klubs mit einem Streik. Aus Protest gegen Turin-Hooligans wollen sie das am Samstag geplante Spiel gegen Cittadella boykottieren. Damit wollen sie nach Angaben der Turiner Sporttageszeitung "Tuttosport" auf die Angriffe ihrer eigenen Anhänger reagieren, die mit Gewalt auf die zuletzt schwachen Leistungen ihres Klubs reagiert hatten.

Als die FC-Spieler mit ihren Familien am Mittwochabend den Geburtstag ihres Kapitäns David Di Michele in einem Restaurant feierten, wurden sie von 25 erzürnten Ultras beleidigt, bedroht und bespuckt. Einige Spieler sahen sich sogar Fußtritten ausgesetzt, die Polizei musste eingreifen. Die italienische Spielergewerkschaft AIC hatte diesen Angriff verurteilt und entsprechende Maßnahmen angekündigt.

AS Rom Luca Tonis Debüt missglückt
Italien Hooligans nach Krawallen verurteilt
Serie A Juventus Turin droht Rekordstrafe

t-online.de Shop Tolle LCD- und Plasma-Fernseher

Ultras stürmen das Vereinsgelände

Die Übergriffe eigener Fans sind für den Klub zu einem echten Problem geworden. Auch Torino-Präsident Urbano Cairo war vor zehn Tagen betroffen, als 100 Rowdys das Vereinsgelände gestürmt und Tränengas sowie Knallkörper eingesetzt hatten. Cairo hatte an diesem Tag eine Pressekonferenz anberaumt, um den neuen Klubmanager Gianluca Petrachi vorzustellen. Die Ultras forderten lautstark den Rücktritt des Klubchefs.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal