Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Real Madrid legt vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Real Madrid bezwingt Gijon

20.03.2010, 23:32 Uhr | dpa, dpa

Real Madrid legt vor. Brachte Real zurück ins Spiel: van der Vaart. (Foto: Reuters)

Brachte Real zurück ins Spiel: van der Vaart. (Foto: Reuters)

Real Madrid hat im Kopf-an-Kopf-Rennen um die spanische Meisterschaft mit dem FC Barcelona wieder vorgelegt. Der Rekordmeister gewann sein Punktspiel gegen Sporting Gijon mit 3:1 und behauptete in der Tabelle der Primera Divison mit 68 Punkten Platz eins vor den Katalanen (65), die aber am Sonntag mit einem Sieg bei Real Saragossa wieder gleichziehen können.

Der frühere Hamburger Rafael van der Vaart (55.), Xabi Alonso (57.) und Gonzalo Higuain (68.) erzielten die Tore für Real, nachdem Gijon durch David Barral (53.) in Führung gegangen war.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutig oder völlig verrückt? 
Dieser Mann klettert in Vulkane

Chris Horsley hat eine ziemlich außergewöhnliche Passion. Video


Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal