Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Chelsea erobert Tabellenplatz zwei - Tottenham im FA-Cup-Halbfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

England - Premier League  

Chelsea wahrt Chance

25.03.2010, 09:58 Uhr | dpa, sid, sid, dpa

Chelsea erobert Tabellenplatz zwei - Tottenham im FA-Cup-Halbfinale. Schlug zweimal für Chelsea zu: Didier Drogba. (Foto: imago)

Schlug zweimal für Chelsea zu: Didier Drogba. (Foto: imago)

In der englischen Premier League hat der FC Chelsea mit einem Kantersieg den zweiten Tabellenplatz erobert und sich im Titelkampf zurückgemeldet. Ohne den verletzten Michael Ballack kamen die Blues in der Nachholpartie vom 29. Spieltag bei Schlusslicht FC Portsmouth zu einem ungefährdeten 5:0 (1:0) und zogen mit 68 Punkten am Stadtrivalen FC Arsenal (67) vorbei. Spitzenreiter mit einem Punkt Vorsprung ist weiterhin Manchester United (69), Viertelfinalgegner von Bayern München in der Champions League.

Zwei Doppelpacks für Chelsea

Gegen den FC Portsmouth, der gerade erst wegen einer Reihe von Verstößen gegen Liga-Bestimmungen mit einer Geldstrafe von umgerechnet 1,1 Millionen Euro belegt worden war, schlugen Chelseas Didier Drogba (32./77.) und Florent Malouda (50./60.) jeweils zweimal zu, Frank Lampard (90.) sorgte im Fratton Park für den Endstand.

ManCity fällt zurück

Manchester City musste im Kampf um die Champions-League-Qualifikation einen Rückschlag verkraften. Gegen den FC Everton erlitt der Tabellenfünfte in der Nachholpartie vom 2. Spieltag eine 0:2 (0:1)-Niederlage und liegt mit 53 Punkten weiter zwei Zähler hinter Tottenham Hotspur (55). Für Everton trafen Tim Cahill (33.) und Arteta (85.). In weiteren Spielen der 29. Runde unterlag West Ham United den Wolverhampton Wanderers 1:3 (0:1), Aston Villa und der FC Sunderland trennten sich 1:1 (1:1) und die Blackburn Rovers bezwangen Birmingham City 2:1 (1:0).

Tottenham im FA-Cup-Halbfinale

Unterdessen zog Tottenham Hotspur ins Halbfinale des FA-Cups ein. Die Spurs besiegten im Viertelfinal-Wiederholungsspiel den FC Fulham, Gegner des VfL Wolfsburg in der Europa League, mit 3:1 (0:1) und treffen nun auf den FC Portsmouth. Im zweiten Halbfinale treffen der FC Chelsea und Aston Villa aufeinander.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal