Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Juventus Turin steckt weiter in der Krise

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Italien - Serie A  

Juventus steckt weiter in der Krise

26.03.2010, 09:03 Uhr | sid, sid

Juventus Turin steckt weiter in der Krise. Zum Verzweifeln: Diego kommt mit der "Alten Dame" einfach nicht auf die Beine. (Foto: imago)

Zum Verzweifeln: Diego kommt mit der "Alten Dame" einfach nicht auf die Beine. (Foto: imago)

Nächster Dämpfer für den italienischen Rekordmeister Juventus Turin: Im Kampf um den Einzug in den Europapokal verlor das Team um den Ex-Bremer Diego beim direkten Konkurrenten SSC Neapel 1:3 (1:0) und kassierte damit wettbewerbsübergreifend die dritte Niederlage in Folge.

Aufgrund des besseren Torverhältnisses überholte Neapel den Rivalen und schob sich auf Platz sechs vor. Juve rutschte damit aus den Plätzen, die zur Teilnahme am internationalen Geschäft berechtigen. Beide Teams haben 45 Punkte auf ihrem Konto.

Neapel dreht das Spiel

Giorgio Chiellini hatte die Gäste bereits nach sieben Minuten in Führung gebracht, Marek Hamsik (51.), Fabio Quagliarella (72.) und Ezequiel Lavezzi (88.) drehten für Napoli das Spiel. Hamsik schoss noch einen Elfmeter an die Querlatte (47.). Diego wurde in der 66. Minute für Alessandro Del Piero eingewechselt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Anzeige
Paul-Paula Matratze: Ein echter „Bettseller“

Erholsamer Schlaf garantiert: One Fits All Matratze, die zu Ihren Bedürfnissen passt. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal