Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Premier League: Arsenal stolpert in Blackburn

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Arsenal stolpert in Blackburn

03.05.2010, 20:35 Uhr | dpa, dpa

Premier League: Arsenal stolpert in Blackburn . David Dunn (li., im Zweikampf mit Samir Nasri) erzielte den Ausgleich für Blackburn. (Foto: imago)

David Dunn (li., im Zweikampf mit Samir Nasri) erzielte den Ausgleich für Blackburn. (Foto: imago)

Der FC Arsenal muss noch einmal um die automatische Qualifikation zur Champions League bangen. Die Gunners unterlagen am vorletzten Spieltag der Premier League 1:2 (1:1) bei den Blackburn Rovers und verpassten damit die vorzeitige Qualifikation für die Königsklasse. Arsenal ist zwar weiterhin Dritter, Lokalrivale Tottenham Hotspur kann allerdings am Mittwoch mit einem Sieg bei Manchester City auf zwei Punkte heranrücken. Robin van Persie hatte die Gäste in Führung gebracht (13.), doch David Dunn (44.) und Christopher Samba (68.) sorgten für den Heimsieg von Blackburn.

Hull muss runter

Für Hull City endet das Gastspiel in der obersten Spielklasse nach zwei Jahren. Die Gäste kamen bei Wigan Athletic nur zu einem 2:2 (1:1) und stehen damit als dritter Absteiger fest. Steve Gohouri glich für Wigan in der Nachspielzeit zum Endstand aus. Davor waren Moses (31.) für die Platzherren und Will Atkinson (42.) sowie Mark Cullen (64.) für Hull erfolgreich. Der FC Burnley und der FC Portsmouth waren schon zuvor abgestiegen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal